4 Dinge die wir im Juni machen wollen

Endlich, der Sommer ist da! Das Leben findet wieder draussen statt, unter der Sonne, unter dem Sternenhimmel oder auch im Sommerregen. Eis essen mit den Kids, am Badesee liegen, Sandburgen bauen, Fahrrad fahren ohne zu frieren, abends lange draussen sitzen…

Und auf all das habe ich auch grosse Lust im Juni:

  1. Erdbeeren pflücken vom Feld. Es gibt um Berlin viele Möglichkeiten die süßen Früchte direkt von der Pflanze zu naschen. Zum Beispiel hier in Schönfließ.
  2. A morning run. Ich nehme es mir immer wieder vor, bin aber bis jetzt kläglich gescheitert. Ich höre nur immer wieder wie gut es tun muss sich auszupowern während die Nachbarschaft noch schläft. Sonnenaufgang und frische Luft…ich bleibe auf jeden Fall dran!
  3. Wöchentlich frische Blumen auf dem Schreib- oder Esstisch. Wenn der Mann eures Herzens euch nicht beschenkt nicht länger warten, sondern einfach hier bestellen bloomon.de und beim Anblick gute Laune bekommen.
  4. Neue Eissorten ausprobieren. Fast täglich sind Ella und ich in der Eisdiele. Schokolade und Vanille war gestern, ich habe jetzt Lust auf Rhabarber-Eis.

IMG_1649

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.