Wie wir unsere Kids diesen Sommer an den Strand schicken wollen

Heute war es endlich richtig warm und sonnig und sofort wollte ich am liebsten gleich ans Meer. Das ist so spontan leider nicht möglich und der nächste Urlaub noch nicht in Sicht. Den Gedanken von Sommer, Sonne und Meer konnte ich aber nicht verdrängen und deshalb habe ich mich auf die Suche nach süßen Beachoutfits für unsere Kids gemacht. Hier nun eine kleine Auswahl und nicht vergessen, auch wenn die meisten Bademoden für Kinder einen integrierten UV-Schutz haben, dass zusätzlich noch fleissig eingecremt werden muss. Der Sommer kann jetzt bitte ganz schnell kommen.

Bademoden Collage

1. Badehose mit Melonen von Bobo Choses über Walking the Cat

2. Apricotfarbener Fransenbikini von H&M

3. Schwarzer Badeanzug Cat Face von Mini Rodini über Walking the Cat

4. Badehöschen gerafft mit Schleifen von Louise Misha über Smallable

5. Häschenbadeanzug von H&M

6. Pfirsischfarbener Rüschenanzug von Buho über Smallable

7. Und auch Melonen für die Mädels von Soft Gallery über Smallable

8. Marinebadehöschen von Zara Kids

9. Badeshorts von Claesens über Zalando

10. Flowerprint Zweiteiler mit LSF50 von H&M

11. Höschen mit kleinem Pompom von Zara Kids

12. Bermudasports von Benetton über Zalando

Veröffentlicht in Start

One thought on “Wie wir unsere Kids diesen Sommer an den Strand schicken wollen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.