Der alltägliche Kampf auf dem Spielplatz

Und ich meine nicht die streitenden Kids, sondern dem Stress, den wir Eltern uns tagtäglich aussetzen. Ok, man kann da mitmischen, muss man aber nicht! Oder Lust auf eine Battle mit den Teams: Stoffwindelmamis gegen Pampersmamis, Stillmamis gegen Fläschenmamis, Workingmamis gegen Stay-at-home-Mamis, Tragemamis gegen Kinderwagenmamis und so weiter uns so fort? Das ganze gilt natürlich auch für die Papis. Jeder meint, er tut seinem Kind das Beste! Und das ist bestimmt auch so! Denn jeder muss individuell für sich und sein Kind entscheiden was für sie das Beste ist. Letztendlich ist es den Kids nämlich wurscht. Das Wichtigste ist doch, dass wir unsere Kids bedingungslos lieben und es sie tagtäglich spüren lassen 🙂 Schaut unbedingt dazu dieses geniale Filmchen der US -Organisation Sisterhood of Motherhood! Treffender kann man diese Thematik nicht visualisieren.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Me9yrREXOj4?rel=0]

MALAIKA RAISS FALL 2015

Toll war es gestern Abend bei der Show von Malaika Raiss. Obwohl ich ( mal wieder ), auf dem letzten Drücker an der Location eingetroffen bin, stand noch eine grosse Menschentraube vor der Tür des FAZ Atriums. Somit war eine Verspätung vorprogrammiert, aber das gehört ja schon fast zum guten Ton. Endlich hatte ich mein Plätzchen im Gewühl gefunden, auch wenn es nur ein Stehplatz war, aber dafür mit sehr guter Sicht. Dennoch tat es meine Kamera aus dieser Perspektive nicht so wirklich gut.

Tolle Looks in Denim, Ripp und Fake Fur. Ein grossartige Farbpalette von Schwarz bis Senfgelb über Rosa bis Rot. Der Einfluss der 70er findet sich nicht nur in den Cowboystiefeln wieder, sondern auch in Brustbeuteln und Strickeinteilern.

Verliebt habe ich mich nicht nur in den schwarzen Mantel und den wadenlangen Rock, sondern auch in das Haarstyling. Fischgrätzöpfe undone!

Meine Lieblingslooks:

malaikaraiss look1

malaikaraiss look2

malaikaraiss look3

malaikaraiss look4

Fotos: Adam Berry / Getty Images for IMG

IMG_9850             Leider sehr unscharf, aber ich denke, es ist zu sehen, was ich meine!

MALAIKA RAISS auf der MBFW

In dieser Woche überschlagen sich die Ereignisse auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin. Als berufstätige Mutter, die natürlich gerne das ein oder andere Event besuchen möchte, hat man da schlechte Karten. Zumal viele Designer auch nicht mehr im Zelt am Brandenburger Tor zeigen, sondern in kleineren Offsite Locations, somit die Spreu vom Weizen getrennt haben, somit weniger Einladungen verschicken konnten, somit ich nur selbige in geringer Anzahl erhalten habe. Seufz, aber damit muss ich mich als einzelkämpfende Betreiberin eines Mama-Blogs wohl abfinden. Eine meiner Lieblingsdesigner hat sich aber erbarmt und mich eingeladen: MALAIKARAISS .

Thema ihrer 9. Kollektion ist Road-Trip! Zwei Freundinnen – das wilde Mädchen und der lässige „Tomboy“. Menswear-Silhouetten vs. verspieltes Layering.

Ich freue mich, daß ich dabei sein darf und werde berichten.

 

malaikaraiss 2015

Fast Food fürs Hirn

Die TV Landschaft „bereichert“ den grauen Januar mit Formaten die sehr polarisieren. Zickenkrieg beim „Bachelor“, das grosse Ekeln mit der Z-Prominenz beim „Dschungelcamp“. Ich werde das nicht weiter bewerten. Punkt.  Aber was mich jedes Jahr aufs neue wundert; keiner schaut es (angeblich), aber alle reden darüber. Das ist doch verrückt! Ich bekenne mich zum Trash-TV-Kucker und behaupte nicht, ich schaue, wenn überhaupt, nur Reportagen auf 3sat oder arte. Ich finde den Bachelor und das Dschungelcamp irre, so irre, wie ein Feuerwerk im Botanischen Garten, und ich freue mich ehrlich auf diese flachen TV-Abende. Mami braucht das hin und wieder.

Der-Bachelor-2015-Oliver-Sanne-5

Foto: promicabana

dschungelcamp

Foto: RTL

Es ist wieder soweit: Fashion Week in Berlin

Einmal umgedreht und es ist schon wieder Fashion Week in Berlin vom 19.-22.Januar. Diesmal wieder im altbewährtem Zelt am Pariser Platz / Brandenburger Tor. Im Sommer musste man wegen der Fussball-WM in ein abgewracktes Eisstadion in den Wedding weichen, dass bei vielen auf grosse Kritik und Verwunderung stiess. Berlin hat es eh schon sehr schwer, sich gegen die grossen Modemetropolen wie New York, Paris, Mailand etc. durchzusetzen, da ist ein altes Stadion im Wedding wohl nicht die repräsentativste Location. Es folgen heute noch weitere Informationen zur Veranstaltungen und Schauen, die diese graue Stadt in diesen Tagen mit Sicherheit ein wenig bunter machen, aber hier erstmal der Schauenplan:

mbfw Januar

MBFWB_Bild

MBFWB_OFFICIAL SCHEDULE_AW2015

Best Case Scenario

Die inszenierte Familienidylle auf Photos, hübsch drapiert, so wie wir es von der Prominenz wie Kim und North West, Beyonce und Blue Ivy und Kate und Prince George aus der einschlägigen Presse kennen, hat soviel wie mit der Realität zu … Weiterlesen

Meine Sale-Lieblinge aus den Online-Shops

Das neue Jahr ist erst ein paar Tage jung und wir beginnen es, so wie wer es beendet haben. Mit ausgiebigen Shoppingtouren durch Läden und Online-Shops. Es ist ja schließlich Sale! Und weil ich mich in 2015 shoppingtechnisch sehr disziplinieren werde, habe ich nur Ausschau nach hübschen Teilen für meinen kleinen Schatz gehalten. Hier meine Favoriten, die in diversen Warenkörben warten, um von mir gekauft zu werden.

SalePicCollage

1. Kuschlige Teddyweste von Bonton über Smallable

2. Leggings mit Pferden von Popupshop über Tiny Store

3. Sweatshirt Regenbogen von Simple Kids über Smallable

4. Süsses Kleid mit Pinguinen von Mini Rodini über Tiny Store

5. Warme Winterjacke von Popupshop über Tiny Store

6. Stoffsneakers für den Sommer über Smallable

7. Lederballerinas, denn der Sommer kommt bestimmt, von Galucci über Smallable