Die Handtaschenodyseey

Nachdem ich nach langer Suche die für mich perfekten weissen Pumps gefunden hatte, musste natürlich auch die passende Handtasche her. Der Traum wäre eine Trio oder Box Bag von Celine gewesen, aber diese Investition widerstrebt mir aufgrund des Preises. Davon fahre ich dann doch lieber für ein verlängertes Wochenende mit Familie an die Ostsee.

So kam es dazu, dass ich sage und schreibe 3 verschiedene weisse Handtaschen an unterschiedlichen Tagen gekauft habe, immer mit der Absicht, die andere, die zu Hause verweilte, zurückzugeben. Wer konnte denn auch ahnen, dass mir immer wieder ein besseres und schöneres Modell über den Weg laufen würde?

Hier nun die Tasche Nr. 1 von Zara.

Nach dem ersten Benutzen war schnell klar, dass sie viel zu klein und unhandlich ist.

tasch1

 

Das ist Tasche Nr. 2 . Auch von Zara und entdeckt beim Taschenumtausch von Tasche Nr.1. Leider stellte ich dann schnell fest, dass der Schlangenprint so gar nicht meins ist.

 

tasche2

 

 

Und hier nun das finale Stück Nr.3, mit dem ich richtig zufrieden und glücklich bin. Und unfassbar, aber wahr, ich habe die Tasche im Sale (kostete nur noch die Hälfte) entdeckt, als ich Tasche Nr.2 zurückgeben wollte!

 

zara-handtasche

Congratulations! Schön war`s!

weltmeister 1

Wow, wow, wow, die letzten Tage waren unfassbar und ich muss das alles ersteinmal sacken lassen. Meine Nerven liegen immer noch blank von diesem unglaublichen Finale. Aber da geht es mir bestimmt, wie den meisten in unserem Land.

Nun ist die WM vorbei und irgendwie fühlt es sich leer an…aber nach der WM ist vor der EM, und unsere Helden müssen jetzt, mit Recht, regenerieren.

Mein Herz machte noch einen extragrossen Hüpfer, als unsere Spieler nach dem WM-Sieg ihre Kinder mit aufs Spielfeld holten. Diese süssen Bilder will ich euch nicht vorenthalten.

klose-soehne jerome-boateng_img_308x0

Podolski-die-Feierbestie_BildZweispaltig

MALAIKARAISS Fashion Show SS2015

 

Gestern war es dann soweit, die Show von Malaikaraiss im Rahmen der MBFW! Da die Location aufgrund der Fanmeile zur WM am Brandenburger Tor in den Wedding weichen musste (ich berichtete), konnte ich nicht mal schnell zum Fashion-Zelt radeln, sondern musste mich zur besten Feierabendzeit in die überhitzte U-Bahn quetschen. Endlich am Erika-Hess-Eisstadion, der hoffentlich nur vorübergehenden Location, eingetroffen, erwartete mich ein noch überhitzteres Gebäude mit einer Deckenhöhe von max. 2,40m, so dass ich zeitweise mit Platzangst und Kreislaufproblemen zu kämpfen hatte. Endlich, nach 30Minuten Verspätung, wurde die wartende, mit Fächern, Flyern, Eintrittskarten wedelnde Masse auf den Runway „losgelassen“. Da ich nicht der Typ bin, der in den Saal stürmt und seine Ellenbogen den anderen Anwesenden in die Rippen rammt, habe ich leider nicht die beste Platzierung erwischt, so dass ich die Models nur beim Rausgehen von hinten mit der Kamera erwischen konnte. Dennoch will ich euch nichts vorenthalten und zeige euch die „besten“ Fotos. Mein Favorit war ganz klar das It-Piece der Kollektion, die mit Perlen bestickte Blousonjacke.

 

IMG_7593

Hier noch eine kleine Auswahl der Kollektion:

DSC_4400 DSC_4401 DSC_4404 DSC_4406

Fashionweek-Countdown auch bei Malaika Raiss

Bei all dem Fussball mag es dem ein oder anderen fast entfallen sein, aber es sind nur noch wenige Tage bis zur Berlin Fashion Week. Besonders freue ich mich auf die Show meiner Favoritin Malaika Raiss. Ihr Schaffen verfolge ich nun schon seit einigen Jahren und bin Saison für Saison von ihren Kollektionen begeistert. „Wild at heart“ beschreibt Malaika ihre Looks für Spring/Sommer 2015. Ihre Inspiration sind die zwei unterschiedlichen Seiten, die man als Frau haben kann. Eine, die sehr verspielt ist und eine, die ganz straight und lässig ist. Hierfür wurden drei verschiedene Prints gewählt, die sowohl als Motiv, als auch als Stickerei verwendet wurden, weiterhin gibt es einen Vogelprint. Es wurde sehr viel mit Oberfläche und Struktur gearbeitet.

Akkreditiert bin ich schon mal,  und werde euch dann zeitnah von der neuen Kollektion berichten und mit Fotomaterial versorgen.

 

malaikaraiss2